COVID Informationen

 

Reisen in Zeiten von Corona

Liebe Kunden,

die letzten Monate waren vor Allem für die Reisebranche eine große Herausforderung. Auch wir haben mit den Folgen der Pandemie gekämpft. Aber wir haben es geschafft: Wir konnten alle Mitarbeiter halten und haben alle Stornierungen erfolgreich abgewickelt.

Da sich glücklicherweise die Lage etwas entspannt hat und wieder Mannschaftssport betrieben werden darf, sind auch Trainingslager wieder möglich. Wir möchten mit Ihnen zusammen wieder voll durchstarten!

  • Warum Sie mit der Buchung NICHT warten sollten:

Trotz Pandemie können wir die Hotels und Sportanlagen nur eine gewisse Zeit reservieren, falls dann nicht rechtzeitig gebucht wird, werden die Kapazitäten an andere Teams gegeben. Es gibt aber auch keinen Grund noch länger zu warten, denn wir haben vorgesorgt:

  • Umbuchung oder kostenfreie Stornierung, falls das Trainingslager im Risikogebiet liegt:

Falls für das Trainingsziel eine Reisewarnung ausgesprochen wird, ist bis Reiseantritt eine kostenlose Stornierung, eine kostenlose Umbuchung auf ein anderes Trainingsziel oder aber auch ein Gutschein möglich, um das Trainingslager auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

  • Reiserücktritt, Reiseabbruch und Übernahme der Kosten bei COVID-Erkrankung:

Mit unseren Reiserücktrittversicherungen/Reisekrankenversicherungen, die wir gerne direkt für Sie abschließen, sind Sie auch zu Zeiten von Corona abgesichert:

Die Versicherung übernimmt, wie auch bisher, die Kosten bei Stornierung wegen Krankheit (erkrankt) sowohl bei Reiseabbruch (erkrankt) als auch bei einer Stornierung vor Reisebeginn.

  • Einhaltung der gültigen Hygienevorschriften der Trainingsanlagen und Hotel:

Um das gesundheitliche Risiko einer Ansteckung zu minimieren, haben wir mit unseren Leistungsgebern die aktuellen Hygienevorschriften besprochen und die nötigen Maßnahmen ergriffen. So halten alle unsere Partner die Hygienevorschriften ein. (vorbehaltlich gesetzlichen Änderungen)

  • Persönlicher Kontakt bei Rückfragen:

Wie auch vor der Pandemie sind wir immer als Ansprechpartner für Ihre Rückfragen erreichbar. Egal um welches Problem es geht, Sie können uns vor, während und nach dem Trainingslager jederzeit kontaktieren.

W

 

gruppenfoto